Darmsanierung bei:

Magen- Darmproblemen, Allergien, Hautproblemen, Störungen des Immunsystems

Ein gesunder Darm ist lebenswichtig ! Ist er nicht im Gleichgewicht, so beeinflusst das den ganzen Körper.
Schon Hippokrates war der Meinung: „Der Tod sitzt im Darm“.

Es gibt viele verschiedene Bakterien, die unsere Darmflora bilden. Sie haben unterschiedlich wichtige Aufgaben.
Wenn wir Stress haben, uns oft ungesund ernähren und starke Medikamente wie z.B. Antibiotika einnehmen, hat das großen negativen Einfluss auf die Darmflora.
Nicht nur Stuhlprobleme, Blähungen und Bauchschmerzen, selbst Allergien und Hautprobleme können entstehen und beeinflussen den gesamten Organismus.

Bei andauernden Beschwerden des Verdauungstraktes ist es wichtig die Darmflora wieder aufzubauen und den Darm zu reinigen und zu entgiften.

Im Gespräch mit dem Therapeuten wird dann eine individuelle Therapie mit
pflanzlichen Mitteln angestrebt.